Inktober 29-30-31 and… :)

xgimg_3041

Heute geht die Inktobergeschichte zu Ende!
29/ Endlich ist die Harpyie glücklich zuhause angekommen. Etwas unsicher fragt sie sich, was die anderen Harypien zur kleinen Schlange sagen werden? Gleich kommen alle angeflogen und staunen, wundern sich, fragen, schnattern…


Oggi finisce la storia Inktober!

29/ Finalmente l’arpia é tornata a casa. Cosa diranno le sue amiche quando vedranno che ha portato il piccolo serpente? Eccole che arrivano, fanno due occhi grandi così, chiedono, si stupiscono, commentano…
xgmg_3043

30/ Der kleinen Schlange kann niemand widerstehen, im Nu sind alle Harpyien in sie vernarrt. Sie gehört jetzt zur Harpyienfamilie.

30/ Dopo pochi istanti tutte le arpie sono innamoratissime del piccolo serpente che subito viene accolto nella famiglia.

xigmg_3045

31/ Vielleicht seht ihr mal den Schwarm der glücklichen Harpyien durch die Lüfte fliegen und erkennt die kleine Schlange…

31/ Forse un giorno avrete la fortuna di vedere lo stormo delle arpie felici e in mezzo a loro riconoscerete un piccolo serpente…

-THE END-

ximg_2593

Die Geschichte ist zu Ende, doch wie geht es mit den 31 Zeichnungen weiter? Ich werde sie einscannen und gemeinsam mit der kleinen Erzählung in einem kleinen pdf-Ausmalbüchlein sammeln. Ausgedruckt und mit einer Schachtel Buntstiften gibt das ein nettes kleines Geschenk. :)
P.S. Die einzelnen Originalzeichnungen sind um je 20 Euro erhältlich. Meldet euch bei Interesse einfach bei sybille@kramer.it

La storia dell’arpia è finita, ora cosa succede con i 31 disegni? Li raccoglierò in un libricino da stampare insieme al testo per trasformarli in un coloring book. Penso che potrà essere un bel regalo insieme ad una scatola di matite colorate… :)
P.S. I disegni originali possono essere acquistati per 20 euro al pezzo. Se siete interessati, fatemi sapere contattandomi sybille@kramer.it

Inktober 25-26-27-28

xgimg_3020

Fortsetzung der Inktobergeschichte:
25/ Als die Harpyie über das Meer fliegt, entgeht sie um ein Haar dem Versuch eines riesigen Kraken, sie zu fangen. Es ist nicht einfach, mit der kleinen Schlange um den Hals den grässlichen Fangarmen auszuweichen. Die Harpyie steht Todesängste aus.

Prosegue la storia Inktober:
25/ L’arpia, con il piccolo serpente attorno al collo, sorvola il mare. Per un pelo riesce a sfuggire ai tentativi di un grandissimo polpo che la vuole afferrare. Con il piccolo serpente l’arpia non riesce a volare così veloce e flessibile come normalmente. Ha tantissima paura.

gx

26/ Erschöpft muss sie auf einem schneebedeckten Gipfel innehalten, als sie die Berge erreicht. Weiter schafft sie es nicht mehr, auch wenn sie nun fürchtet, dass die eisige Kälte der kleinen Schlange gefährlich werden kann. Sie rastet nur kurz, um dann die Bergkette zu überqueren.

26/ Ormai senza forze deve fermarsi in alta montagna, nonostante la tempesta di neve, ma proprio non riesce più a proseguire. Teme che il freddo possa essere pericoloso per il piccolo serpente, e non appena riesce di nuovo ad aprire le ali cerca di attraversare le montagne.

xgimg_3030

27/ Im Dunkel der Nacht fliegt die Harpyie durch die Wälder. Es ist finster und unheimlich. In der Stille hört sie Äste knacken und Geräusche von gefährlichen, hungrigen Tieren…

27/ Nel buio della notte l’arpia vola attraverso i boschi. Tutto è silenzioso e buio, ma ogni tanto sente dei rumori inquietanti. Saranno animali pericolosi e affamati?

xgimg_3038

28/ Die Harpyie freut sich: Bald ist sie daheim! Viele kleine Spinnenbabys lassen sich an feinen Fäden vom Wind durch das Land tragen und winken der Harpyie zu.

28/ L’arpia è contenta: Sa che tra poco sarà di nuovo a casa! Tanti microscopici ragnetti si fanno trasportare dal vento e salutano l’arpia.

-Fortsetzung folgt-
-prosegue-

xgimg_3025

P.S. Übrigens: Die einzelnen Originalzeichnungen sind um je 20 Euro erhältlich. Meldet euch bei Interesse einfach bei sybille@kramer.it

P.S. Info: I disegni originali possono essere acquistati per 20 euro al pezzo. Se siete interessati, fatemi sapere contattandomi sybille@kramer.it

 

Inktober 21-22-23-24

xgimg_2868

Und so geht die Inktobergeschichte weiter:
21/ Die Harpyie baut aus Blättern, Blüten und Federn ein Nest für das Ei.

E prosegue la storia Inktober:
21/ L’arpia costruisce un nido di foglie, piume e fiori per l’uovo.xgimg_2861

22/ Eines Tages ist es soweit: Eine kleine Schlange schlüpft aus dem Ei!

22/ Un giorno l’uovo si schiude e nasce un piccolo serpente!xgimg_3015

23/ Die Harpyie ist ganz verliebt in die kleine Schlange. Bald beschließt sie, wieder heimzukehren.
23/ L’arpia è innamoratissima del piccolo serpente. Presto decide di voler tornare a casa.xgimg_3017

24/ Die Heimreise ist mühsam. Es ist anstrengend, mit einer kleinen Schlange um den Hals durch den Sandsturm der Wüste zu fliegen. Ständig ist die Harpyie in Sorge um die Schlange.

24/ Il viaggio di ritorno è molto faticoso. È dura attraversare la tempesta di sabbia nel deserto con un piccolo serpente. L’arpia è in permanente ansia.

– Fortsetzung folgt –
– segue –

xg

P.S. Übrigens: Die einzelnen Originalzeichnungen sind um je 20 Euro erhältlich. Meldet euch bei Interesse einfach bei sybille@kramer.it

P.S. Info: I disegni originali possono essere acquistati per 20 euro al pezzo. Se siete interessati, fatemi sapere contattandomi sybille@kramer.it

Inktober 17-18-19-20

gxxx

Fortsetzung der Inktobergeschichte:
17/ Unterwegs hilft die Harpyie einem Äffchen, einen See zu überqueren.

Continua la storia di Inktober:
17/ L’arpia aiuta una scimmia ad attraversare un lago.

gimg_27631000

18/ Bald darauf kommt die Harpyie im Regenwald an.
18/ Dopo un po’ raggiunge la foresta pluviale.

xgimg_2845

19/ Im Regenwald gefällt es der Harpyie. Sie spürt, dass sie ihrem Ziel ganz nahe ist.
19/ All’arpia piace la foresta pluviale. Dentro di sé sente che é vicina al suo obiettivo.

xigmg_2854

20/ Und auf einmal entdeckt sie etwas Kleines, Rundes… Es ist ein Ei.
20/ E all’improvviso nota qualcosa di piccolo e rotondo… È un uovo.

– Fortsetzung folgt –
– segue –

xgimg_2850

P.S. Übrigens: Die einzelnen Originalzeichnungen sind um je 20 Euro erhältlich. Meldet euch bei Interesse einfach bei sybille@kramer.it

P.S. Info: I disegni originali possono essere acquistati per 20 euro al pezzo. Se siete interessati, fatemi sapere contattandomi sybille@kramer.it

Inktober 13-14-15-16

zimg_2723
Wie geht die Geschichte von der Harpyie, die aufbricht um ihrer Sehnsucht zu folgen, weiter?

Come prosegue la storia dell’arpia che segue la sua nostalgia?

ximg_2724

13/ Im Vollmond fliegt sie ein Stück mit den Schmetterlingen…
13/ C’é la luna piena e l’arpia vola insieme alle falene…

ximg_27291000

14/ Als sie die Wüste erreicht, brennt die Sonne unbarmherzig auf das Land. Die Hitze ist kaum auszuhalten.
14/ Quando raggiunge il deserto il sole è così forte che è quasi impossibile resistere al caldo.

ximg_2734

15/ Die Harpyie fliegt weiter und weiter. In der Savanne bei einem Affenbrotbaum steht ein Gepard.
15/ L’arpia prosegue e arriva nella savanna. Qui c’é un ghepardo.

img_27351000
Er sieht gefährlich aus.
Sembra pericoloso.

zgimg_2742

16/ In der Savanne gibt es auch Löwen. Fortsetzung folgt! :)
16/ Nella savanna ci sono anche dei leoni. Prosegue prossimamente! :)

zimg_2741

P.S. Die einzelnen Originalzeichnungen sind um je 20 Euro erhältlich. Meldet euch bei Interesse einfach bei sybille@kramer.it

P.S. I disegni originali possono essere acquistati per 20 euro al pezzo. Se siete interessati, fatemi sapere contattandomi sybille@kramer.it

Inktober 9-10-11-12

Und so geht die Inktobergeschichte weiter:
Ecco come prosegue la storia di Inktober:

ximg_2657

9/ Mit den Schwalben fliegt die Harpyie über Dörfer und Städte.
9/ Insieme alle rondini l’arpia sorvola paesi e città.

ximg_2711

10/ Als sie über das Meer fliegt, winken ihr kleine Nixen zu.
10 / Quando vola sopra il mare vede delle sirenette che la salutano.

ximg_2715

11/ Sie fliegt über einen Vulkan.
11/ Sorvola un vulcano.

ximg_2722

12/ Da schwimmt ein Wal im Wasser.
12/ Nell’acqua c’é una balena.

ximg_2720

P.S. Die einzelnen Originalzeichnungen sind um je 20 Euro erhältlich. Meldet euch bei Interesse einfach bei sybille@kramer.it

P.S. I disegni originali possono essere acquistati per 20 euro al pezzo. Se siete interessati, fatemi sapere contattandomi sybille@kramer.it

Inktober 5-6-7-8

ximg_2630
Die Fortsetzung der Inktobergeschichte:
5/ Mit Eulen und Käuzchen fliegt die Harpyie durch die Nacht.

Prosegue il racconto Inktober:
5/ L’arpia attraversa la notte insieme a gufi e civette.

ximg_2636
6/ Sie fliegt mit den Raben durch dichten Nebel.
6/ Attraversa la nebbia insieme ad uno stormo di corvi.

ximg_2641
7/ Und sie fliegt ein Stück mit den Wildgänsen und lauscht deren Geschichten.
7/ E vola insieme alle oche selvatiche, ascoltando le loro storie.

ximg_2651

8/ Die Harpyie fliegt über Felder und Wälder. – Fortsetzung folgt…
8/ L’arpia sorvola campi e boschi. – Segue prossimamente…

ximg_2625

P.S. Die einzelnen Originalzeichnungen sind um je 20 Euro erhältlich. Meldet euch bei Interesse einfach bei sybille@kramer.it

P.S. I disegni originali possono essere acquistati per 20 euro al pezzo. Se siete interessati, fatemi sapere contattandomi sybille@kramer.it