(surprise)

IMG_0003
Kleine Überraschung beim Aufschlagen der Neuen Südtiroler Tageszeitung vor einigen Tagen: “mein” CD-Cover! :)

Piccola sorpresa sfogliando il quotidiano locale qualche giorno fa: il “mio” CD cover! ;)

IMG_0001

Advertisements

“Homeopathic Melodies” Album Presentation

00HomeopathicMelodiesCDcoverstkfront

Ieri sera al StandArt & Poors Social Club c’é stata la presentazione del terzo album di Geena B. & a. rufus, Homeopathic Melodies, una bellissima serata con gran bella musica e tanti ospiti entusiasti. Di seguito alcune foto. :)

Gestern fand im StandArt & Poors Social Club die Vorstellung des neuen Albums von Geena B. & a. rufus, “Homeopathic Melodies“, und des entsprechenden Covers statt – eine tolle Veranstaltung mit viel guter Musik in guter Gesellschaft. Hier unten einige (etwas unscharfe) Fotos! :)

xIMG_1526

xIMG_1537“…so many things without wings but born to fly…”

xIMG_1545music: A. Rufus, Geena B., Manny Pardeller, Isabella Magnanini, Laslo Gottardi, Andreas Marmsoler

xIMG_1552“… all you need is a big old tree…”

xIMG_1527
meine >Sonntagsfreude :)

CD Cover XL

IMG_1335 (2)Da  ich bei der demnächst stattfindenden Vorstellung des neuen Albums von Geena B. & a. rufus ein paar Worte zum künstlerischen Konzept der Covergestaltung sagen darf, habe ich einen XL-Druck vorbereitet.
Prossimamente avrá luogo la presentazione del nuovo album di Geena B. & a. rufus e avró modo di dire due parole sul concetto artistico della copertina. Ho dunque preparato per questa occasione una stampa XL.

IMG_1336Sieht jetzt aus wie das Cover einer LP! :)
Sembra la copertina di un LP! :)

IMG_1250Bildschirmhintergrund ;)
sullo schermo ;)

xIMG_1359

xIMG_1360
Wer mag, kann >hier in einen der Songs, Old Devils, hineinhören und auf dem Cover die entsprechende Zeichnung suchen… ;)
Chi vuole puó ascoltare >qui uno dei pezzi – Old Devils –  e cercare poi sulla copertina il riferimento disegnato… ;)

00HomeopathicMelodiesCDcoverstkfront– click to enlarge –

…gefunden?
…trovato?

“Homeopathic Melodies”

00HomeopathicMelodiesCDcoverstk1250(click to enlarge)
We proudly present: “Geena B. & a. rufus in HOMEOPATHIC MELODIES”

Vielleicht hat es jemand schon geahnt oder erraten: Bei der geheimnisvollen Collage handelte es sich um den Auftrag zur Gestaltung eines CD-Covers. Und hier ist es!

Forse qualcuno lo aveva giá intuito: Il misterioso collage serviva per la creazione di una copertina per un CD. Ed eccola qui!

zzIMG_1214

Ausgehend vom Titel beschloss ich, bei der Gestaltung des Covers sozusagen die homöopathische Vorgehensweise anzuwenden: Ich analysierte die Songs (Melodien und Texte) auf ihre Essenz, verdünnte diese mit eigenen Gedanken und Vorstellungen und schüttelte bzw. potenzierte sie anschließend, um auf diese Weise die erwünschte Nebenwirkung – nämlich die Lust darauf, sich durch das Ansehen des Covers die Songs anhören zu wollen-, zu verstärken.

Partendo dal titolo ho deciso di intraprendere una specie di percorso omeopatico per creare la copertina dell’album: Ho analizzato i pezzi musicali cercando di coglierne l’essenza, che di seguito ho diluito con le mie riflessioni ed emozioni. Poi ho dinamizzato/potenziato il tutto per arrivare all’effetto collaterale desiderato, ovvero alla voglia di ascoltare la musica guardando la copertina.

xIMG_1136
Auf diese Weise entstanden verschiedene Elemente, die ich einzeln mit Holzfarben auf Packpapier zeichnete, ausschnitt und am Ende auf einem eigens dafür geschaffenen Hintergrund als Collage zusammenfügte.

In questo modo ho creato i diversi elementi su carta da pacco, disegnati con le solite matite colorate. Gli elementi poi sono stati ritagliati e incollati su un sottofondo disegnato apposta.

xIMG_1201
Teile der inspirierenden Textausschnitte sind auf dem Cover neben den entsprechenden Bildelementen angebracht. Wer die Musik dieser CD genießt, kann also mit seinen Augen auf dem Cover spazierengehen und hin und wieder Hinweise auf die Songs entdecken.

Ho infine aggiunto parole e frasi inspiring vicino ai rispettivi elementi. Chi ascolta questo album puó dunque farsi una passeggiata visiva sul cover e intravedere qua e lá gli elementi della musica che sta assaporando.

x detail 000defCD-2000
Wenn man nach einer Weile mit den Songtexten etwas vertrauter geworden ist, genügt ein Blick auf das Cover und schon startet im Kopf die entsprechende Musik: Dieses fast magische Cover ermöglicht es also, die „Homeopathic Melodies“ auch dann anzuhören, wenn man gerade keinen CD-Player zur Verfügung hat. ;)

Dopo aver familiarizzato un pochino con i testi, basta uno sguardo alla copertina e subito mentalmente parte la musica: Questo cover praticamente magico ha dunque il potere di far ascoltare le “Homeopathic Melodies” anche quando non c’é a disposizione un cd-player. ;)

00HomeopathicMelodiesCDcoverstkback
Zum Titel des Albums passend befinden sich auch auf der Rückseite neben den Songtiteln jeweils kleine homöopathische Pillen (sog. Globuli). Und auch der Schriftzug in der gelben Flagge ist im Globuli Font geschrieben. ;)

Sempre con riferimento al titolo dell’album, sul retro vicino ad ogni titolo si trovano piccole pillole omeopatiche (globuli). Anche il titolo del CD nella bandierina gialla é scritto nel Globuli Font creato apposta. ;)

00HomeopathicMelodiesCDcoverstkfront
Demnächst wird die CD erstmals offiziell vorgestellt und ich bin natürlich dabei, denn die Musik ist super und nach dieser kreativen “Übersetzung” der Stücke habe ich sie natürlich ganz besonders verinnerlicht… :)

Prossimamente avrá luogo la presentazione ufficiale dell’album e naturalmente io ci saró perché la musica é bellissima e dopo questa specie di “traduzione da musica in colori” la sento quasi un po’ mia… :)

————————————————————————-

P.S. – Hier das fertige Cover: / Ecco il CD pronto:

 IMG_2244
IMG_2245