Autumn Cards: “The Pumpkin”

ximg_2041Un biglietto di auguri per un compleanno? per un onomastico?
per ringraziare? per augurare buona guarigione?
per decorare il tavolo o angolo delle stagioni?
per un invito per una cena a base di zucca?
per una castagnata in piacevole compagnia?
o un semplice simpatico saluto inviato con la posta a qualcuno che ama i gatti?

Eine Glückwunschkarte zum Geburtstag? zum Namenstag?
um jemanden Danke zu sagen? für Besserungswünsche ans Krankenbett?
als Dekoration für den Jahreszeitentisch oder fürs Fensterbrett?
als Einladung zu einem feinen Herbstessen oder Herbstfest?
oder einfach nur als nette Grußkarte an jemanden, der/die Katzen mag?

ximg_2045Questa stampa con allegri colori autunnali sicuramente fa sempre effetto.
Diese Karte in Gutelaune-Herbstfarben passt zu vielerlei Anlässen.

xTrovate tutte le info >qui.
Alle Infos dazu >hier.

Ein Kürbis macht noch keinen Herbst, aber… / Una zucca non fa autunno, però…

x STK cat Sauris Kürbis zucca

… aber ja, ein bisschen Herbstgefühl darf bei der Zeichnung “Der Kürbis” gerne aufkommen, schließlich ist sie für den Oktober gedacht. :)
Die beiden Jungkatzen haben hier wohl den ersten Kürbis ihres Lebens entdeckt und er muss ausgiebig begutachtet werden. Aber huch, was raschelt da hinten? Ach, das war wohl doch nur ein Blatt, das gerade vom Baum fiel. Ihr könnt euch bestimmt vorstellen, wie aufregend es ist, all die Düfte, Farben, Dinge und Geräusche des ersten Herbstes zu erleben!
Was ich mich frage ist dagegen, was wohl der Kürbis hier mitten auf dem Weg macht. Hat ihn jemand kurz abgestellt oder gar verloren?
Im Hintergrund ist übrigens die Kirche zum Hl. Oswald in Zahre/Sauris, einer deutschen Sprachinsel in den Karnischen Alpen Oberitaliens, zu sehen. Ich hatte sie auf einem Foto entdeckt und da kam mir die Idee zu diesem Herbstbild.

… però sì, davanti al disegno “La zucca” si può sicuramente sentire già un po’ di nostalgia dell’autunno, infatti l’ho pensata proprio per ottobre. :)
I due giovani gatti vedono una zucca per la prima volta nella loro vita, ecco perchè a loro sembra così interessante. Ma cos’è questo rumore lì dietro? Ah, probabilmente solo un’altra foglia che è caduta dall’albero. Sapete com’é… il primo autunno della vita è pieno di cose, rumori e gusti da esplorare!
Ciò che mi chiedo io invece è come sarà finita questa zucca qui in mezzo alla stradina. Qualcuno l’avrà appoggiata un momento per riposare? O forse è andata persa?
Nel sottofondo vedete la chiesa San Osvaldo di Sauris/Zahre. L’avevo vista in una fotografia e così mi era venuta l’idea di inserirla in questo disegno autunnale.

xIMG_1324