“Once you learn to read…” POSTCARDS

“Once you learn to read,
you’ll be forever free.”

(Frederick Douglass)

Dopo la nuova cartolina “Moon Goddess”, é anche finalmente disponibile la cartolina postale di >questo disegno in matite colorate. Come “Moon Goddess” anche questa cartolina sul retro è vuota così da poterla utilizzare anche diversamente (come segnalibro o in cornice ecc.).

Nach der neuen Karte “Moon Goddess” ist nun auch die Karte zu >dieser Buntstiftzeichnung erhältlich. Wie “Moon Goddess” ist sie auf der Rückseite unbeschriftet und kann somit nicht nur als Postkarte sondern auch anders (Lesezeichen, eingerahmt als Bild usw.) Verwendung finden.

******************************************************

set da 10 pezzi: 15,00 Euro + 2,00 Eurospedizione
Set zu 10 Stück: 15,00 Euro + 2,00 Euro  Versand

Per informazioni e ordini per cortesia scrivere a sybille@kramer.it  indicando (per spedizione e fatturazione) il nome completo, l’indirizzo postale ed il codice fiscale. Grazie!

Für Details, Infos und Bestellungen bitte an sybille@kramer.it schreiben.
Für die Ausstellung der Rechnung und zum Versand benötige ich euren vollen Namen, eure Adresse und eure Steuernummer (falls ihr in Italien ansässig seid).

 

 

Advertisements

A poem by R. Dapunt, translated into colors

Da bin ich vor einer Weile auf ein Gedicht von Roberta Dapunt gestoßen.
Obwohl ich die ladinische Sprache nicht beherrsche, mag ich sie sehr und finde sie irgendwie magisch. Das besagte Gedicht fand ich glücklicherweise auch in der deutschen Übersetzung vor, und es inspirierte mich zu dieser Zeichnung. Mitunter passiert es ja, dass man beim Lesen eines Textes, beim Hören einer Melodie, beim Betrachten einer Landschaft usw. einfach plötzlich eine ganz klare “Eingebung” erhält…

Recentemente ho per caso “incontrato” una poesia di Roberta Dapunt. Leggendola, ho subito “visto” forme e colori, insomma questo disegno doveva essere fatto! :)
Purtroppo non so il ladino ma fortunatamente la poesia era già tradotta in tedesco, dunque da qui l’ho poi tradotta in… colori.

Einige “Wortbilder”, auf deren Grundlage ich das Gedicht sozusagen in Farben übersetzt habe, sind: schwarze Saat, zu Gedichten austreiben, Holunderblüten…

Alcune “immagini” presi dalla poesia che ho tradotto in colori sono: semenza nera, trasformarsi in poesia, fiori di sambuco…

Hier kann man in einige Gedichte von Roberta Dapunt hineinhören bzw. sie lesen:
Qui si possono ascoltare e leggere alcune poesie di Roberta Dapunt:

poems by Roberta Dapunt

Meiner Freundin Maria Grazia Lia habe ich die Zeichnung zur Gestaltung einer Seminarreihe und eines Infoabends geliehen, wo es um Pflanzenheilkunde in den verschiedenen Lebensabschnitten der Frau geht.

Ho prestato alla mia amica Maria Grazia Lia il disegno come decorazione di un invito ad un seminario e una info-serata (v. sopra).