Inktober 25-26-27-28

xgimg_3020

Fortsetzung der Inktobergeschichte:
25/ Als die Harpyie über das Meer fliegt, entgeht sie um ein Haar dem Versuch eines riesigen Kraken, sie zu fangen. Es ist nicht einfach, mit der kleinen Schlange um den Hals den grässlichen Fangarmen auszuweichen. Die Harpyie steht Todesängste aus.

Prosegue la storia Inktober:
25/ L’arpia, con il piccolo serpente attorno al collo, sorvola il mare. Per un pelo riesce a sfuggire ai tentativi di un grandissimo polpo che la vuole afferrare. Con il piccolo serpente l’arpia non riesce a volare così veloce e flessibile come normalmente. Ha tantissima paura.

gx

26/ Erschöpft muss sie auf einem schneebedeckten Gipfel innehalten, als sie die Berge erreicht. Weiter schafft sie es nicht mehr, auch wenn sie nun fürchtet, dass die eisige Kälte der kleinen Schlange gefährlich werden kann. Sie rastet nur kurz, um dann die Bergkette zu überqueren.

26/ Ormai senza forze deve fermarsi in alta montagna, nonostante la tempesta di neve, ma proprio non riesce più a proseguire. Teme che il freddo possa essere pericoloso per il piccolo serpente, e non appena riesce di nuovo ad aprire le ali cerca di attraversare le montagne.

xgimg_3030

27/ Im Dunkel der Nacht fliegt die Harpyie durch die Wälder. Es ist finster und unheimlich. In der Stille hört sie Äste knacken und Geräusche von gefährlichen, hungrigen Tieren…

27/ Nel buio della notte l’arpia vola attraverso i boschi. Tutto è silenzioso e buio, ma ogni tanto sente dei rumori inquietanti. Saranno animali pericolosi e affamati?

xgimg_3038

28/ Die Harpyie freut sich: Bald ist sie daheim! Viele kleine Spinnenbabys lassen sich an feinen Fäden vom Wind durch das Land tragen und winken der Harpyie zu.

28/ L’arpia è contenta: Sa che tra poco sarà di nuovo a casa! Tanti microscopici ragnetti si fanno trasportare dal vento e salutano l’arpia.

-Fortsetzung folgt-
-prosegue-

xgimg_3025

P.S. Übrigens: Die einzelnen Originalzeichnungen sind um je 20 Euro erhältlich. Meldet euch bei Interesse einfach bei sybille@kramer.it

P.S. Info: I disegni originali possono essere acquistati per 20 euro al pezzo. Se siete interessati, fatemi sapere contattandomi sybille@kramer.it

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s