Luft/Aria/Air

Luft-2015kl

Mit dem Element “Luft” ist die Serie der Vier Elemente nun abgeschlossen.
Con l’elemento “Aria” ora la serie dei Quattro Elementi si conclude.

xIMG_4825

Wer sich schon einmal nach einem Aufenthalt in einer großen Stadt in frischer Waldesluft erholen konnte, weiß wie wichtig und wohltuend saubere Luft für unser Wohlergehen ist. Schließlich erhält unser Körper durch das Ein- und Ausatmen den lebensnotwendigen Sauerstoff. Die heilende Kraft der Atmung können wir durch bewusste Atemübungen, wie sie z. B. auch im Yoga enthalten sind, erfahren.
Das Element Luft steht traditionell für den Verstand, für das Denken. In seine Zuständigkeit fallen die Fähigkeiten, Zusammenhänge zu erkennen und zu deuten, sowie die Kommunikation und das Lernen. Dieses Element hilft uns, die Dinge und uns selbst aus einer gewissen Distanz zu betrachten, also sozusagen einen kühlen Kopf zu bewahren, bevor gehandelt oder reagiert wird. Bleibt man allerdings im Übermaß “in der Luft hängen”, dann verliert man den Boden unter den Füßen und verbleibt im Abwägen von Möglichkeiten oder im Philosophieren ohne Ende…

Conosciamo tutti la differenza della qualità dell’aria tra una grande rumorosa città e un silenzioso bosco pieno di alberi. Sì, abbiamo bisogno di aria buona per la nostra salute, visto che il corpo attraverso il respiro assume l’ossigeno. Possiamo sperimentare la capacità di guarigione dell’aria durante gli esercizi di respiro che incontriamo in varie forme di meditazione o yoga.
L’elemento Aria tradizionalmente indica l’intelletto. Ci sostiene nella capacità di individuare e capire i collegamenti tra diverse informazioni, nella comunicazione e nell’apprendimento. Questo elemento ci aiuta ad osservare noi stessi ed il resto del mondo da una certa distanza ed a mantenere dunque la calma per analizzare bene la situazione prima di agire o intervenire. Attenzione però a non rimane troppo “nell’aria” valutando in eterno tutte le opzioni possibili o perdendosi nelle varie filosofie…

xIMG_4826

Auf meiner Zeichnung befinden sich zwei Vögel, die in unterschiedliche Richtungen fliegen: nach links und nach rechts, übersetzbar mit “Vergangenheit” und “Zukunft”, und, da es sich um eine Schwalbe und um eine Eule handelt, auch mit “Tag und Nacht” bzw. mit “Gehen und Bleiben” (die Schwalbe verlässt das Land im Herbst, die Eule bleibt). Dies, um den großen Rahmen des Denkens mit seinen vielen Möglichkeiten anzudeuten. – Auch Blätter schweben in der Luft, werden vom Wind hochgewirbelt und wer weiß wohin getragen… Und schließlich habe ich noch einige Löwenzahnsamen gezeichnet, die sich der Luft anvertrauen und sich mit ihrer Botschaft durch die Welt tragen zu lassen, bis sie an einem guten Ort Wurzeln schlagen können.

Nel mio disegno si trovano due uccelli che volano in due direzioni diverse: a sinistra e a destra, da tradurre come “passato” e “futuro” e, visto che si tratta di una rondine e di una civetta, anche come “giorno e notte” oppure “andare e rimanere” (la rondine passa la stagione fredda altrove mentre la civetta rimane qui). Questo per rappresentare l’ampia cornice dell’intelletto con le sue infinite possibilità. – Il vento gioca con alcune foglie che lascerà chissà dove… E infine ho disegnato anche alcuni semi di tarassaco che si affidano con fiducia al vento e si fanno portare lontani fino a giungere al luogo che il destino ha assegnato loro.

4 elemente stk

Es wird noch eine Weile dauern, aber es wird natürlich Karten mit den vier Elementen geben.
Non subito ma tra un po’ saranno disponibili delle stampe con i quattro elementi.

 

Advertisements

2 thoughts on “Luft/Aria/Air

  1. mammaelly

    Sono meravigliosi!
    Sia singolarmente che, soprattutto, tutti insieme!
    Rendono davvero la forza e la carica vitale della natura.
    Noi, un po’ alla volta, li stiamo usando come fonti d’ispirazione!

    P.s. Grazie per la cartolina…!

    Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s