Lapbook Fever etc. ;)

xIMG_00832

Auf diesem Foto von gestern Abend sieht es fast aus, als stünde ich am Markstand und priese meine Ware an… ;)
Sehr nett war es gestern! Weil ein unglaublich heftiger Sturm im Gange war, hatten sich einige Interessierte im vorab für die Abwesenheit entschuldigt. Der Sturm war wirklich schlimm und hat an vielen Orten Bäume umgerissen und Gebäudeteile zerstört. Andere konnten aus Gesundheitsgründen nicht dabei sein – Grippe und Erkältungen grassieren noch immer. So war es schließlich nur eine kleine Gruppe, der ich von Lapbooks, Zeitschnur usw. erzählen durfte – übrigens lauter Lehrerinnen und Lehrer! Umso mehr Zeit blieb für Fragen und Antworten.  Von Seiten der begeisterten ZuhörerInnen gibt es bereits konkrete Vorstellungen, diese Lernmaterialien und -ideen im Schulunterricht einzusetzen, z. B. Lapbooks für Buchvorstellungen oder zur Einführung in ein neues Thema… Eine der Lehrerinnen möchte mit mir eine LehrerInnenfortbildung in Form eines Kurses oder Workshops organisieren, darauf freue ich mich!

Su questa foto di ieri sera sembra che sono ad una specie di “mercatino dell’apprendimento”…! ;)
È stata una serata bellissima. Per via dell’incredibile tempesta diversi interessati si erano giá scusati per non poter venire, altri per motivi di salute, e cosí alla fine siamo stati solo un piccolo gruppo – fatto quasi esclusivamente di insegnanti! Erano davvero affascinati da lapbooks, corda del tempo, mappe e cards e di come si possono utilizzare. Alcuni hanno giá delle idee concrete di come inserire questi materiali nelle loro lezioni a scuola, ad esempio per la presentazione di un libro letto o come introduzione ad un nuovo argomento… Una delle insegnanti mi ha chiesto la disponibilitá per un workshop per insegnanti, ora vedremo come e dove organizzare qualcosa.

Ich kann mich noch gut erinnern, welcher Wow!-Moment es für mich war, vor einigen Jahren zum ersten Mal ein Lapbook zu sehen. Es war, als hätte jemand ein Fenster zu einem unbekannten Universum aufgestoßen. Daher kann ich gut nachvollziehen, wie sich das für die LehrerInnen gestern angefühlt haben könnte. Lapbook-Fieber! ;)
Hier übrigens eine kleine Videopräsentation zum neuesten Lapbook. Wie ihr seht, enthält das Lapbook auch ein Flexagon. Wer diesen Blog schon länger besucht, wundert sich bestimmt nicht darüber, aber wer ein Flexagon zum ersten Mal in den Händen hält… das ist wieder ein Wow!-Moment… :)
Bis zur nächsten Buchvorstellung am 29. März in Mailand!

Ricordo ancora bene lo stupore quando anni fa ho visto il primo lapbook su un blog americano. È stato come se qualcuno avesse aperto una finestra verso un universo sconosciuto. Perció posso immaginare bene come si sono sentiti ieri i partecipanti quando hanno potuto sfogliare diversi lapbooks… é la lapbook-febbre, care amiche! ;)
A proposito, qui il video dell’ultimo lapbook. Come vedete contiene anche un flexagono. Chi segue questo blog da un po’ di tempo sicuramente non si stupisce, ma potete immaginare chi invece si ritrova nelle mani questo “giocattolo” per la prima volta? Un altro Wow!-momento assicurato… :)
A presto, alla prossima  presentazione del manuale il 29 marzo a Milano!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s